Datum: 06.12.2019 | Einsatzbeginn: 19:59 Uhr | Einsatzende: 23.00 Uhr 

Einsatzstichwort: Brand4

Einsatzort: Buchholz

Fahrzeuge OFw Frohnau: TSF-W, MTW

Weitere Kräfte: FF Buchholz, FF Annaberg, FF Frohnau, FF Cunersdorf, FF Geyersdorf, Kreisbrandmeister, Polizei, Rettungswagen


Nach den Feuerwehren Buchholz, Annaberg, Cunersdorf, Kreisbrandmeister, Polizei und Rettungswagen wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Geyersdorf zum Wohnungsbrand nach Buchholz alarmiert.

Wir stellten dabei einen Atemschutztrupp und leuchteten u.a. auch die Einsatzstelle aus.

Bei Ankunft der zuerst alarmierten Kräfte standen bereits 2 Zimmer in Vollbrand, unmittelbar gingen mehrere Trupps zur Personensuche und Brandbekämpfung in die Wohnung.
Eine stabile Wasserversorgung wurde aufgebaut, das Wasser wurde aus der Sehma gepumpt.
Für eine in der Wohnung befindliche Person kam jedoch leider jede Hilfe zu spät.
Eine weitere Person wurde verletzt.

Wir drücken hiermit unsere Anteilnahme für die Familie des Verstorbenen aus und wünschen viel Kraft bei der Bewältigung dieses tragischen Ereignisses in der Vorweihnachtszeit.

Gegen 23:00 Uhr meldeten wir uns wieder Einsatzbereit.